Odenwaldklub e.V.

Biodiversität, Artenschutz, Naturschutz,

Der Odenwaldklub e.V. Wandern, Natur- und Umweltschutz 1882 wurde der Odenwaldklub gegründet. 1976 wurden Vorgaben geschaffen. Das Bundesgesetz für Naturschutz brachte eine einheitliche Grundlage. Für den Naturschutz einzutreten und naturschützende Tätigkeiten auszuüben kann jeder interessierte Bürger. Aber ein anerkannter Naturschutzverband ist seitdem nur der, dem nach Erfüllung der in dieses Gesetzes festgelegten Voraussetzungen die Anerkennung als Naturschutzverband durch die dafür zuständige Landesregierung ausgesprochen wird. 2001 übernimmt Manfred Hechler das Amt des Fachreferenten für Naturschutz beim Odenwaldklub e.V. Einmal im Jahr treffen sich die Ortsgruppennaturschutzwarte in Eppertshausen. 50 bis 70 Teilnehmer kommen dann zum Erfahrungsaustausch. Dabei wird jedes Jahr ein neues Schwerpunktthema gewählt. Dazu finden dann im Laufe des Jahres zwei oder drei Exkursionen in unserem Klubgebiet statt. Die Themen bisher: 2003 „Patenschaften in der Landschaftspflege“ 2004 „Landschaftsplan“, Fach Plan für den Naturschutz 2005 „Landschaftspflege mit Tieren“ 2006 „Landschaftsnutzung“, Landschaftsbild 2007 „Streuobstbau“, Lebensraum Obstwiese 2008 „Hecken in der Landschaft“, Pflegemaßnahmen 2009 „Unser Wasser“, Oberflächengewässer, Trinkwasser 2010 „Unser Wald“, Waldfunktionen, Biologische Vielfalt 2011 „Wetter und Klima“, Wetterphänomene, Klimawandel 2012 „Energiewende“, Erneuerbare Energien 2013 „Unsere Bienen“, Honigbienen und Wildbienen 2014 „Unsere Böden“, „Boden - das unbekannte Wesen“ 2015“Unser Wasser“, Wasser als Menschenrecht, Gewässerschutz 2016“NATURA 2000“, Das europäische Schutzgebietsnetz 2017“Artenschutz“, Vom Leben und Überleben in der Natur 2018“Weiterbildung“, Messeler Hügelland und Naturschutz Akademie Zu den einzelnen Themen wurden Dokumentationen erstellt. Hauptaufgabe wird es sein, in Zukunft noch mehr Mitglieder für die Arbeit im Naturschutz zu gewinnen. Wanderverband Hessen e.V. Landesnaturschutzwart Odenwaldklub e.V. Referent Naturschutz Manfred Hechler 64859 Eppertshausen Tel.: 0 60 71 / 35429 manfred.hechler@web.de

Manfred Hechler

06071-35429

manfred.hechler@web.de

Stellung nehmen, Praktischen Umweltschutz durchführen, Fachtagungen anbieten, Exkursionen durchführen, Vernetzt sein mit Verbänden, Kontakte zu Fachreferenten.

Helfer beim Naturschutz zu Unterstützen.
Beratend tätig zu sein.
Bei unseren Veranstaltungen mitmachen.
So bald die Einschränkungen der Pandemie vorbei sind.


Zurück